Standesamtlich in Enger heiraten

Liesbergmühle in Enger
Die Liesbergmühle in Enger ist eine wunderschöne, 1756 von Friedrich II. errichtete Mühle. Der sog. "Höllander" mit drehbarer Kappe befand sich in den Jahren von 1820 bis 1990 im Familienbetrieb.

Standesamtliche Trauungen finden dort jeden Freitagvormittag und einmal monatlich zusätzlich an einem Freitanachmittag statt. Die Location bietet Sitzpläze für ca. 25 Personen und begeistert durch den unglaublichen Charme. Im Umfeld der Mühle steht ein Feld und der Ausblick über die Dächer der Stadt Enger dient als tolles Fotomotiv.