Datenschutzvereinbarungen

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Sofern Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern möchten (Einwilligungen erteilen oder bereits erteilte Einwilligungen widerrufen), klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu ändern.

Verantwortlich

, , Sudbrackstr. 86, , DE, service@fraeulein-herzrasen.de,

Widerspruchsrecht

Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Grundlage des berechtigten Interesses erfolgt, haben Sie das Recht gegen dieser Verarbeitung zu widersprechen.

Sofern keine zwingenden schutzwürdigen Gründe für die Verarbeitung unsererseits vorliegen, wird die Verarbeitung Ihrer Daten auf Basis dieser Rechtsgrundlage eingestellt.

Zudem haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung zu widersprechen. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet.

Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerspruch verarbeiteten Daten wird durch den Widerspruch nicht berührt.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, indem Sie die Datenschutzeinstellungen ändern.

Im Fall der Einwilligung in den Erhalt elektronischer Werbung kann der Widerruf Ihrer Einwilligung durch Klick auf den Abmeldelink erfolgen. In diesem Fall wird eine Verarbeitung, sofern keine andere Rechtsgrundlage besteht, eingestellt.

Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten wird durch den Widerruf nicht berührt.

Betroffenenrechte

Sie haben zudem das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten.

Soweit die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihrer Einwilligung oder in einem mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag besteht, haben Sie überdies das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Weiters haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. Nähere Informationen zu den Aufsichtsbehörden in der Europäischen Union finden Sie hier.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines
Die 2Viertel UG (haftungsbeschränkt), vertreten durch deren Geschäftsführer Arne Esdar und Markus Lotte (im Nachfolgenden als „Anbieter“ bezeichnet), betreibt das Internetportal www.fraeulein-herzrasen.de.
Zweck der Internetpräsenz ist es, Unternehmern der Hochzeitsbranche eine Werbepräsenz für private Interessenten im Internet zu geben. Das Internetportal ist eine reine Informationsplattform ohne vertragliche Buchungs- und Vermittlungsfunktion.

2. Warnhinweise zu Inhalten
Die insofern für Interessenten kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieser Webseite übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen. Die Nutzung dieser Webseiteninhalte erfolgt auf eigene Gefahr. Allein durch den Aufruf dieser kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande, insoweit fehlt es am Rechtsbindungswillen des Anbieters. Haftungsansprüche gegen den Anbieter oder deren Erfüllungsgehilfen gleich welcher Art sind ausgeschlossen, sofern diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.
Trotz sorgfältiger Wartung und Pflege des Systems kann die jederzeitige Verfügbarkeit von www.fräulein-herzrasen.de nicht garantiert werden. Unter anderem kann die Verfügbarkeit des Internetportals zur Durchführung von Wartungsarbeiten und Änderungen an der Website oder im Falle technischer Probleme vorübergehend unterbrochen werden. Ein Anspruch auf Nutzung von www.fräulein-herzrasen.de besteht in solchen Fällen nicht.

3. Urheberrecht
Die auf dieser Webseite durch den Anbieter veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jegliche von dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt vor allem für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Dabei sind Inhalte und Rechte Dritter als solche gekennzeichnet. Das unerlaubte Kopieren der Webseiteninhalte oder der kompletten Webseite ist nicht gestattet und strafbar.

4. Nutzungseinschränkung
Die Inhalte von www.fraeulein-herzrasen.de dürfen nur für eigene persönliche, nicht wirtschaftliche Zwecke verwendet werden, sofern dadurch nicht Rechte Dritter beeinträchtigt werden. Sie dürfen Informationen, Software, Produkte oder Serviceleistungen, die sie über diese Website erhalten, nicht verändern, kopieren, vertreiben, übertragen, ausstellen, vorführen, vervielfältigen, veröffentlichen, lizenzieren und keine davon abgeleiteten Werke erstellen, diese nicht abtreten oder verkaufen.
Der Anbieter ist berechtigt, die Registrierung eines Nutzers oder die Anmeldung zum Newsletter ohne Angaben von Gründen abzulehnen.

5. Verlinkungen
Auf dieser Webseite oder ggf. dazugehörigen Medien (Soziale Medien) sind Verlinkungen zu anderen Webseiten ("externe Links") enthalten. Diese Webseiten unterliegen der ausschließlichen Haftung der jeweiligen Seitenbetreiber. Bei Verknüpfung der externen Links waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Auf die aktuelle und künftige Gestaltung der verlinkten Seiten hat der Anbieter keinen Einfluss. Die permanente Überprüfung der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverstößen werden die betroffenen externen Links unverzüglich gelöscht.

6. Werbeeinträge
Das Angebot zur Schaltung von Werbeeinträgen auf dem Internetportal des Anbieters richtet sich ausschließlich an Unternehmer im Sinne des § 14 BGB. Für die Schaltung eines Werbeeintrages auf www.fräulein-herzrasen.de gelten ergänzende Bedingungen. Die sich hieraus ergebenden Rechte und Pflichten der Parteien werden einzelvertraglich festgelegt.
Durch Übersenden eines ausgefüllten und unterzeichneten Auftragsformulars für einen Werbeeintrag an den Anbieter, welches auch durch vollständiges Ausfüllen des auf der Internetseite befindlichen Formulars erfolgen kann, gibt der Unternehmer ein verbindliches Angebot ab. Ein Vertragsverhältnis über die Aufnahme eines Werbeeintrages mit den sich daraus ergebenden Rechten und Pflichten kommt erst durch Annahme des Anbieters und Unterzeichnung eines Vertrags über die Schaltung einer Werbeanzeige durch beide Parteien zustande. Der Anbieter behält sich das Recht vor, ohne Angabe von Gründen Angebote einer zu buchenden Werbefläche abzulehnen.

7. Datenschutz
Der Anbieter versichert, bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie andere einschlägige Rechtsvorschriften zu beachten. Soweit Daten für einen Zweck genutzt werden, der nach den gesetzlichen Bestimmungen die Einwilligung des Betroffenen erfordert, wird der Anbieter stets das ausdrückliche Einverständnis einholen und diese Einwilligung gemäß den datenschutzrechtlichen Vorschriften protokollieren. Der Betroffene kann sein einmal gegebenes Einverständnis jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und/ oder künftigen Verwendungen seiner Daten für Zwecke der Werbung, Markt- und Meinungsforschung widersprechen. Zum Widerruf einer Einwilligung oder für einen Widerspruch genügt eine einfache Nachricht an den Anbieter. Der Betroffene kann dazu die im Impressum angegebenen Kontaktdaten verwenden, ohne dass ihm andere Kosten als die Übermittlungskosten nach dem Basistarif entstehen.

8. Schlussbestimmungen
Es gilt deutsches Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der im Impressum angegebene Sitz des Anbieters.